Altes Blomberger Schützenbataillon

444-Jahre-ABS: Die Höhner kommen nach Blomberg!!!

Es ist uns gelungen, die Höhner am Samstag, dem 02.05.2020, anlässlich unseres 444jährigen Geburtstages nach Blomberg zu holen. Die Party findet im Festzelt hinter der Schießhalle statt.

Der Kartenpreis beträgt für Vereinsmitglieder nur 15,00 EUR (Bestellung erfolgt über die Rötter).

Der Vorverkaufspreis beträgt 17,00 EUR pro Karte. An der Abendkasse kosten die Karten 25,00 EUR. Nähere Infos zum Start des Karten-Vorverkaufs erfolgen zu gegebener Zeit.

Lasst uns mit den Höhnern feiern nach dem Motto „Wenn nicht jetzt, wann dann…“

Ausmarsch zum 70. Westfälischen Schützentag in Herford am 05.10.19

 

Am Samstag, 05.10.19, fahren wir zum Westfälischen Schützentag nach Herford.

 

 

 

 

 

 

Teilnehmer:

Vorstand

2 Offiziere / 3 Schützen pro Rott

2 Fahnen

Schützenkönig/Schützenkönigin nebst Hofstaat

Jungschützenkönig mit der Jungkönigin

Vizekönig

Abfahrt: 13:00 Uhr (ab Schießhalle)

Rückfahrt: 18:00 Uhr (ab Herford)

 

Wir haben einen neuen Schützenkönig!!!

Beim Königsschießen konnte sich Heiko Thiel aus dem Pumpenrott durchsetzen und er tritt somit die Nachfolge von Michael Langemann an.

Er trägt ab sofort den Titel König Heiko I. Thiel, zu seiner Königin wählte er Elke I. Stock.

Zu den weiteren Majestäten des Hofstaats gehören:

Axel Tappe und Alexandra Thiel

Henrik Licht und Lisa Kreylos

Daniel Unrau und Joelyn Stohlmann

 

Vizekönig ist Dietmar Spilker aus dem Eichenrott. Er folgt auf Henry van Lindt.

Neuer Jungschützenkönig und damit Nachfolger von Dennis Voß ist Daniel Hill aus dem Pinselrott. Zu seiner Jungschützenkönigin wählte er Ronja Niekamp.

Das Schützenfest steht bevor!!!

Im Rahmen eines Pressegesprächs haben Oberst Peter Begemann und Presseoffizier Christoph Praschak kürzlich folgendes Programm für das diesjährige Schützenfest bekanntgegeben:

19 Programm

Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen und die ersten Rottversammlungen starten in Kürze.

 

 

Personalien auf der Offiziersversammlung am 23.05.2019

Im Rahmen der Offiziersversammlung am 23.05.2019 sprach Oberst Peter Begemann folgende Beförderungen aus:

  • Marco Hasubski (Ankerrott): Beförderung vom Oberleutnant zum Hauptmann
  • Marcus Pansegrau (Immertreu): Beförderung vom Leutnant zum Oberleutnant
  • Michael Kruse (Rosenrott): Beförderung vom Fähnrich zum Leutnant
  • Horst Wirbs (Germania): Beförderung vom Schützen zum Leutnant
  • Bernd Riedel (Pinselrott): Beförderung vom Schützen zum Leutnant
  • Steffen Andrä (Pinselrott): Beförderung vom Schützen zum Leutnant
  • Gero Tippenhauer (Pinselrott) Beförderung vom Schützen zum Rottmeister

Volker Heibrock (Pinselrott) scheidet als Rottoffizier aus. Das ABS dankt ihm für seine jahrelangen Dienste für sein Rott und das ganze Bataillon.

Peter Begemann (vorne) vereidigt Horst Wirbs, Gero Tippenhauer, Bernd Riedel und Steffen Andrä (v.l.n.r.)